fbpx

Hallo, ich bin Johanna

Ich kann dir helfen, dich selbst zu heilen: Von körperlichen Symptomen, dunklen Gedanken

und scheinbar unüberwindbaren Emotionen. 


Meine Kraft besteht darin, dass ich mich mit dem Geist der Pflanzen verbinden kann: Wenn ich meine Augen schließe und mich fokussiere, kann ich Kontakt zum Spirit aller Pflanzen aufnehmen - vor allem zu Heilpflanzen - und sie um Unterstützung bei der Heilung von emotionalen oder physischen Symptomen und Blockaden bitten. 


Besonders gut ist das mit ätherischen Ölen möglich, aber ich kann es auch ohne äußere Hilfsmittel. 


Ich habe dadurch schon viele meiner eigenen Herausforderungen gelöst, kann das aber genauso für meine Klienten machen.


Das Spannende ist: Für mich war das immer normal. Ich dachte, das geht jedem so. 

Das erste Mal, dass ich gemerkt habe, dass es überhaupt nicht jedem so geht, war als ich einmal während eines schamanischen Rituals mit einer Oregano-Pflanze sprach und ihr Spirit sich wie ein goldenes Netz aus Licht auf eine frische emotionale Wunde in meinem Herzen legte und mein Schmerz zu verschwinden begann. 


Es fühlte sich ganz selbstverständlich für mich an. Aber als wir später in der Gruppe über unsere Erfahrungen sprachen, konnte ich an den Blicken der anderen Teilnehmer sehen, dass keiner von ihnen sowas erlebt hatte. 


Seitdem haben mir die Pflanzen in unzähligen Situationen geholfen und ich bin unendlich dankbar dafür, dass sie sich dafür zur Verfügung stellen. 



Ich erzähle dir noch ein bisschen was aus meiner Lebensgeschichte...


Die ersten 22 Jahre meines Lebens waren nicht sehr schön. 

Ich war einsam, hatte ständig das Gefühl dass ich anders bin und habe mich nie so richtig wohl in meiner Haut gefühlt. 


Meine zahlreichen chronischen Krankheiten wie Blasenentzündungen, Migräne, Schuppenflechte und schwere depressive Episoden haben mich daran gehindert, wirklich am Leben teilzunehmen und der einzige Weg, Freude und Selbstbewusstsein zu fühlen, war für mich über Drogen. 


Durch gewisse Erfahrungen in meiner Kindheit hatte ich eine ziemlich ungesunde Sicht auf Beziehungen - ich dachte damals, Sex sei meine einzige Möglichkeit um Nähe zu bekommen und dass mein persönlicher Wert daran gemessen wird, wie sexy und hübsch ich bin. 


Falls du es dir nicht eh schon gedacht hast: Meine Liebesbeziehungen waren echt furchtbar. Misstrauen, Verlustangst, Tage langes Streiten, Schreien, Weinen. Manchmal sogar Gewalt und Gerichtsverhandlungen. 


Vor 10 Jahren kam dann endlich ein Hoffnungsschimmer in mein Leben, mit dem ich nicht gerechnet hatte.

 

Ich lernte jemanden kennen, der Multiple Sklerose (eine schwere Nervenkrankheit) hatte und durch eine Ernährungsumstellung und mentales Training alle seine Symptome losgeworden war. 


Das hat mich dazu gebracht darüber nachzudenken, was ich eigentlich in meinen Körper reintue und welche Auswirkungen das auf meine physische und emotionale Lage hat. Und ab da ging es steil bergauf. 


Nach einigen Anläufen und Fehlversuchen habe ich die Kurve gekriegt und innerhalb weniger Monate war ich ein neuer Mensch: Keine einzige Blasenentzündung mehr, aus 3 x pro Woche Migräne wurde 0 x pro Woche, die Schuppenflechte auf dem gesamten Körper hatte sich auf kleinste Stellen an den Ellenbogen reduziert und aus dem dunklen, chaotischen Nebel meiner Emotionen hatte sich ein bunter Frühlingsgarten entwickelt, in dem ich klar sehen konnte und gerne Zeit verbracht habe. 


Die neue körperliche Kraft und Funktionalität haben mir enormes Selbstbewusstsein und Lebensfreude gebracht. Die ungekannte innere Klarheit hat die nächste Tür geöffnet: Geistheilung und spirituelle und schamanische Arbeit, die mich tiefer und tiefer in die Schichten meines Unterbewusstseins gebracht und mir geholfen haben, den Ballast aus meiner Vergangenheit loszulassen. 


Das Ergebnis: Ich konnte endlich echte Beziehungen leben!

Ich wusste endlich, was ich will im Leben.

Ich hatte endlich den Mut, für meine Träume loszugehen.

Und ich hatte endlich keine Angst mehr davor, ich selbst zu sein. 


Nach einigen Umwegen habe ich 2019 dann erkannt, dass genau diese persönliche Geschichte die Tür zu meiner Berufung und Aufgabe auf dieser Welt ist - seitdem helfe ich anderen Menschen, und insbesondere Frauen, dabei sich selbst auf allen Ebenen ihres Seins zu heilen: Körperlich, emotional und mental. 







Wenn du dich von mir begleiten lassen möchtest,

hast du folgende Möglichkeiten: 



Einzelbegleitung  12 Wochen Power Healing (online und offline möglich)

Arbeiten mit therapeutisch hochgradig reinen   Ätherischen Ölen 

Women's Circle   in Granadilla, Teneriffa 




7 Tage Saftfasten Retreat  in Granadilla, Teneriffa

(Termine auf Anfrage)  


>